Edelweiss Anbau

Seit 2003 wird das in der Schweiz geschützte Edelweiss (Leontopodium alpinum) auf dem Hof Le Peu-Girard bei Les Breuleux in den Franches-Montagnes angebaut.
Das Feld liegt auf rund 1100 Metern Höhe, wo die Pflanzen in voller Sonne auf kalkhaltigem und humusarmem Boden gedeihen. Wenn die Edelweiss im Sommer in voller Blüte stehen, werden sie in sorgfältiger Handarbeit geerntet. Wir kultivieren unsere Edelweiss nach den Richtlinien von Bio Suisse.